Jetzt ist es mehr denn je Zeit für Solidarität, und wir bei Bové Montero y Asociados haben eine Initiative ergriffen, zur Bekämpfung der Auswirkungen von COVID-19 in unserem Land beizutragen. Seit Beginn dieser Krise haben wir in der Firma nach Möglichkeiten einer Zusammenarbeit  in den verschiedenen Bereichen gesucht, um unseren Beitrag zur Gesellschaft zu leisten.

 

In unseren Büroräumen erhalten wir jede Woche Körbe mit Bio-Obst für unsere Mitarbeiter. Als der Alarmzustand ausgerufen wurde, mussten wir diesen Service einstellen, da wir nicht mehr in unseren Büroräumen sondern im Homeoffice arbeiten. Jetzt konnten wir aber die Bestellung wieder aufnehmen und das Obst in vollem Umfang den Mitarbeitern des Hospital del Mar in Barcelona spenden, das diese Krankheit an vorderster Front bekämpft und eines der vier wichtigsten Krankenhäuser der katalanischen Hauptstadt ist.

 

Jede Woche erhält nun das Hospital del Mar von Bové Montero y Asociados 15 kg Bio-Obst der Saison. Wir hoffen, dass sie Freude daran haben und dass diese kleine Geste dazu beitragen wird, ihnen die Kraft zu geben, die sie in diesen Tagen brauchen!

CategoryNachrichten
Tags